Ein Kochbuch schreiben oder: Wie fängt man den Zauber der Kulinarik?

Rührige Köchinnen und Köche und namhafte Food-Experten und Expertinnen sind es gewohnt, die P.S. auf die Straße zu bringen. Das bringt ihr Berufsalltag bereits so mit sich. Als Autorin bin ich in den vergangenen Jahren als Kochbuchautorin, Co-Autorin, bzw. Ghostwriterin mit Herz und Seele darauf “eingestiegen”, habe mich angeschnallt und navigiere in diesem Genre inzwischen unheimlich gerne. Mir ist bewusst, dass kein Projekt wie das andere ist. Stets begebe ich mich am Anfang der gemeinsamen Projektarbeit beim Kochbuch schreiben auch immer auf eine geschmackliche Reise, die der Kochbuchautor/die Kochbuchautorin und ich gemeinsam antreten. Wie mit einem Schmetterlings-Netz gilt es vorab, die kulinarischen Einflüsse einzufangen, die Textur zu erfassen und innerhalb einer textlichen und bildlichen Struktur greifbar zu machen. In der Zusammenarbeit mit den Verlagen kann ich auf meine umfassenden Erfahrungen und mein Netzwwerk in der Publizistik und im Verlagswesen bauen.

EIN GUTES KOCHBUCH ZU SCHREIBEN LÄSST FÜR MICH DASSELBE GLÜCKSGEFÜHL ENTSTEHEN, WIE ES DIE PERFEKTE ESSENZ AM GESCHULTEN GAUMEN VERMAG.

Ausgezeichnete Referenz

Ausblicke & Appetitmacher auf Druckfrisches

Von der Idee, bis zur Konzeption, über das Schreiben bis zur Drucklegung und darüber hinaus bin ich Ihre Ansprechpartnerin in Sachen Kochbuch schreiben und veröffentlichen.